Kris Jenner: Sie verteidigt Schwiegersohn Kanye West

Kris Jenner steht hinter Kanye West

"[Kanye] ist eine sehr starke Persönlichkeit, er ist sehr eigensinnig und er hat eine laute Stimme. Er hat viel zu sagen."

Anastasiya Avilova

Kris Jenner (62) ist die Matriarchin des Kardashian-Jenner-Clans und stärkt ihren Familienmitgliedern stets den Rücken. Auch Schwiegersohn Kanye West (41, "Ye") hat sie nun US-Medienberichten zufolge in der Talkshow von Ellen DeGeneres (60) verteidigt. Zuletzt hatte der Rapper und Ehemann von Kim Kardashian (38) mit seinem Besuch bei US-Präsident Donald Trump (72) im Weißen Haus für Wirbel gesorgt. Kris Jenner meinte dazu, sie könne nicht kontrollieren, was jemand anderes tue. Sie wolle aber für ihn da sein und ihm dabei helfen, der "beste Mann zu sein, der er sein kann". Denn Kanye sei ein großartiger Schwiegersohn, Dad, Ehemann, Freund und Schwager.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.