Lena Dunham: Sie gedenkt ihrer Hündin Bowie

Lena Dunham trauert um ihre Hündin Bowie

"Es war friedlich und geduldig und liebevoll. Wir lachten und weinten, weil Bowie uns zu so einer Familie machte. "

US-Schauspielerin Lena Dunham (32, "Girls") gedenkt ihrer Hündin Bowie. Ihr Yorkshire Terrier wurde 13 Jahre alt. In ihrem neuesten Instagram-Post zeigt Dunham eine Bilderserie mit Bowie und ihrer Familie - offenbar in den letzten Augenblicken des Hündchens. Im Namen Bowies möchte sie an die gemeinnützige Organisation "See Spot Rescued" spenden, welche sich für Hunde ohne Zuhause einsetzt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt