Letizia von Spanien: So geht die Königin zum Fußball

Beim Pokalfinale im Frauenfußball präsentierte sich Königin Letizia in einer Weste, die die Fans nicht zum ersten Mal bewundern dürfen.

Königin Letizia (46) von Spanien hat beim Pokalfinale im Frauenfußball auf der Tribüne mitgefiebert. In Granada durfte sie die Trophäe am Ende den Spielerinnen von Real Sociedad überreichen. Letizia hatte für ihren Auftritt im Stadion ein tailliertes, ärmelloses Oberteil in Weiß gewählt. Die enganliegende Weste war mit goldenen Knöpfen und Reißverschlüssen verziert.

Das Outfit brachte nicht nur die schlanke Taille der 46-Jährigen zur Geltung, sondern auch ihre extrem durchtrainierten Oberarme. Es ist nicht das erste Mal, dass die spanische Königin das weiße Oberteil präsentiert: Bei einem offiziellen Auftritt in Madrid trug sie die ärmellose Weste ebenfalls schon. Dieses Mal kombinierte Letizia eine schwarze Hose zu dem Oberteil. Ihre dunklen Haare ließ sie offen über die Schultern fallen, mit dunklem Make-up hatte sie zudem ihre Augen betont.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.