"Spüre dich jede Sekunde" – Lilly Becker trauert um ihre Oma

Lilly Becker muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften: Auf Instagram gibt sie bekannt, dass ihre Großmutter Esseline gestorben ist.

Trauriger Abschied für Lilly Becker (42): Die Noch-Ehefrau von Tennislegende Boris Becker (50) musste jetzt einem der wichtigsten Menschen in ihrem Leben Lebewohl sagen. Ihre Großmutter und Ersatzmama Esseline Kerssenberg-Bradley ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Lillys Sohn Amadeus (8) hat damit auch seine Urgroßmutter verloren. "Tschüss, Mama #Oma. Danke, dass du in meinen Traum gekommen bist und mir gezeigt hast, dass du bei Opa bist. Wir umarmten uns und küßten uns ein letztes Mal...Gott braucht seine Engel und er hat dich zu meinem Schutzengel gemacht. Ich spüre dich jede Sekunde, jede Minute am Tag", schrieb Lilly auf Instagram zu einem Foto von Esseline.

Die rührenden Worte zeigen, wie nahe Lilly ihrer Oma stand. Esseline zog ihre Enkelin in Amsterdam groß, nachdem Lilly 1979 im Alter von drei Jahren ihre Eltern durch einen Autounfall verloren hatte. Ihre knapp 90.000 Instagram-Follower nahmen Anteil und posteten zahlreiche Beileidsbekundungen unter das Foto.

Videotipp: Trauriger Abschied: Hund und Herrchen gehen auf letzte gemeinsame Reise

Gemeinsamer Abschied: Hündin und Herrchen gehen auf ihre letzte, große Reise
SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.