Madonna: Ihr neues Album "Madame X" erscheint schon am 14. Juni

Die "Queen of Pop" ist zurück: Vier Jahre nach ihrem letzten Album hat Madonna nun ihre neue LP "Madame X" für den 14. Juni angekündigt.

Nun ist es raus: Pop-Königin Madonna (60, "Like A Virgin") wird ihr neues Album "Madame X" am 14. Juni veröffentlichten. Das gab das Label Universal Music nun bekannt. Gleichzeitig gibt es ab heute die erste Single "Medellín" mit Reggaeton-Star Maluma (25, "Clandestino") zu hören. Auf das dazugehörige Video müssen Fans aber noch warten: Es wird erst am 24. April erscheinen.

"Madame X" ist das 14. Studioalbum der Sängerin und der Nachfolger zu ihrer 2015 erschienenen LP "Rebel Heart". Es entstand unter anderem in Lissabon, wo Madonna in den letzten Jahren gelegentlich lebte. Dort ließ sie sich "ihren neuen Songs inspirieren", heißt es in der Pressemitteilung von Universal.

Sie feiert ihre Liebe zur Latin Music

Demnach feiert Madonna auf dem Album "ihre Liebe zur Latin Music und der lateinamerikanischen Kultur, aber auch viele andere globale Einflüsse, die sie in ihrem Leben und in ihrer Karriere prägten". Das spiegelt sich auch in den Texten wider: Madonna singt auf Englisch, Spanisch und Portugiesisch.

"Lissabon ist der Ort, an dem meine Platte geboren wurde", so Madonna. "Dort habe ich meinen Stamm gefunden und eine magische Welt unglaublicher Musiker, die meinen Glauben darin bestärkt haben, dass die Musik auf der ganzen Welt miteinander verbunden und die Seele des Universums ist", erklärt die 60-Jährige weiter.

Wer ist "Madame X"

Wenige Tage zuvor hatte Madonna in einem Instagram-Video bereits enthüllt, um wen es sich bei "Madame X" handelt: "Sie ist eine Geheimagentin. Sie reist um die Welt, wechselt Identitäten, kämpft für Freiheit, bringt Licht an dunkle Orte." Sie sei eine Tänzerin, Professorin, Staatsoberhaupt, Haushälterin, Gefangene, Schülerin, Lehrerin, Nonne, Heilige, Hure und eine "Spionin im Haus der Liebe".

Welchen Song aus ihrem neuen Album Madonna am 18. Mai zum Besten geben wird, ist bisher allerdings nicht klar: Dann wird Madonna beim Finale des Eurovision Song Contests in Tel Aviv außer Konkurrenz auftreten und zwei Lieder performen - einen neuen und einen alten Hit. Der Gig soll mehr als eine Million Dollar kosten.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.