Madonna: Verwechslung bei ihren Kosmetikartikeln

Madonna verwirrt ihre Fans

Madonna ("Rebel Heart") hat Mitte August ihren 60. Geburtstag gefeiert. Was die Queen of Pop für ihren Teint macht, hat sie nun auf Instagram verraten. Die Sängerin veröffentlichte ein Video auf ihrem Account, in dem sie ein Kosmetik-Produkt vorführte. Doch der Gesichtsroller, der durch zwei geriffelte Bälle das Gesicht massieren soll, um so einen strahlenden Teint zu kreieren, sorgte bei ihren Fans für reichlich Verwirrung - und etliche Lacher.

Viele ihrer Anhänger halten das Beauty-Produkt schlicht für ein Sexspielzeug. "Ich habe es gerade meinem Mann gezeigt und er war der Meinung, das sieht aus wie ein Sexspielzeug", schreibt eine Frau amüsiert. Auch andere Abonnenten teilen diese Ansicht. "Nichts weiter als ein vibrierendes Sexspielzeug", ist sich dieser Instagram-User sicher.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt