Mara Martin: Sie ist überwältigt vom Feedback zu ihrem Catwalk

Die Bademodenschau von "Sports Illustrated" in Miami bot ein besonderes Highlight: Mara Martin stillte ihre Tochter auf dem Catwalk.

Für die Bademodenschau in Miami hat sich "Sports Illustrated" etwas Besonderes ausgedacht. Auf dem Laufsteg war zum Beispiel US-Snowboarderin Brenna Huckaby (22) zu sehen, die eine Beinprothese hat. Viel Aufsehen erregte zudem Mara Martin - eine Neu-Mama, die auf dem Catwalk ihre fünf Monate alte Tochter im Arm hielt und sie gerade stillte. Das Baby trug Kopfhörer auf den Ohren, während ihre Mama einen goldenen Glitzer-Bikini vorführte. Vom Medienecho zu ihrem Auftritt ist Martin überwältigt.

Auf Instagram wird sie gefeiert

"Ich kann nicht glauben, dass ich aufwache und mich und meine Tochter in den Schlagzeilen sehe [...]", schrieb Mara Martin auf ihrem Instagram-Account. Ihr komme das völlig surreal vor. Sie hoffe, dass sie mit ihrem Auftritt das Stillen normalisieren könne und damit aufzeigen könne, dass Frauen einfach alles können.

Auf Instagram erhält sie jede Menge Zuspruch. In den Kommentaren wird ihr Catwalk unter anderem als "großartig", "wundervoll" und "wunderschön" bezeichnet. Viele danken ihr auch dafür, dass sie damit andere Frauen stärke und ermutige.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.