Mariah Carey: Sie sorgte für eine unangenehme Begegnung

Mariah Carey verwechselt zwei Bands

Während eines Radioauftritts bei "The Morning Mash Up" berichtete das Pop-Duo Chainsmokers von einer unangenehmen Begegnung mit Pop-Diva Mariah Carey (48, "Someday"). Während Andrew Taggart (29) und Alex Pall (33) genau wussten, wen sie vor sich hatten, waren sie zunächst erstaunt, dass die Sängerin sie auch kannte. Doch zu ihrer großen Enttäuschung, sagte Carey dann: "One Direction, richtig?", wie Pall in dem Interview erzählte.

Carey betrachtet die unangenehme Begegnung allerdings einfach mit Humor. Via Twitter schrieb sie kurz darauf: "Natürlich kenne ich euch. Ich liebe euren Song 'That's What Makes You Beautiful'." Den Post versah die 48-Jährige mit einem lachenden Smiley, denn das Lied ist eigentlich von One Direction.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mariah Carey hielt die Chainsmokers für eine andere Band
Mariah Carey: Sie sorgte für eine unangenehme Begegnung

Mariah Carey verwechselt zwei Bands

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden