Matt Smith: "The Crown"-Star ergattert Rolle in "Star Wars IX"

Von der Tardis in den Buckingham Palast und ab ins "Star Wars"-Universum: Matt Smith soll im neunten Teil eine tragende Rolle spielen.

Die steile Karriere von Matt Smith (35) scheint ungebremst weiterzugehen und ihn bald in eine weit, weit entfernte Galaxis zu befördern. Nachdem er bereits Kultfigur "Doctor Who" und in "The Crown" einen gewissen Prinzgemahl Philip (97) mimen durfte, soll er auch im anstehen "Star Wars"-Teil eine tragende Rolle innehaben. Das berichtet die US-amerikanische Seite "Variety".

Ob besagte tragende Rolle auf der dunklen oder der hellen Seite der Macht stehen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Mit seinen markanten Gesichtszügen könnte Smith aber definitiv als rechtschaffender Jedi-Meister oder verkommener Sith-Lord durchgehen. Im neunten Teil der Sternenkrieg-Saga wird wie schon bei "Das Erwachen der Macht" J.J. Abrams (52) auf dem Regiestuhl Platz nehmen.

Zum Cast gehören neben Daisy Ridley (26), John Boyega (26), Oscar Isaac (39) und Adam Driver (34) auch noch einmal Mark Hamill (66) sowie dank alter Aufnahmen die verstorbene Carrie Fisher. Erstmals in der neuen Trilogie soll darin auch Billy Dee Williams (81) seine Rolle als Lando Calrissian wieder bekleiden. Newcomer sind neben Matt Smith noch Keri Russell (42), "Herr der Ringe"-Mime Dominic Monaghan (41) und Richard E. Grant (61). Kinostart in Deutschland ist der 19. Dezember 2019.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.