Matthew McConaughey: Star organisiert Überraschungs-Essen

Matthew McConaughey hat ein Herz für Ersthelfer

Feuerwehrmänner und Polizisten aus der Stadt Houston im US-Bundesstaat Texas staunten nicht schlecht, als plötzlich ein Hollywood-Star vor ihrer Tür stand. Oscar-Gewinner Matthew McConaughey (48, "Dallas Buyers Club") überraschte sie am "Nationalen Tag der Ersthelfer" mit einem festlichen Truthahn-Mahl, etwas Bourbon-Whiskey und jeder Menge Dankbarkeit. Das berichtet die lokale Seite "Houston Chronicle" und liefert auch gleich noch einige Bilder der Aktion dazu.

Auch Ärzte und Krankenschwestern seien in den Genuss dieser liebenswerten Geste gekommen, heißt es weiter. McConaughey, der selbst im Bundesstaat Texas geboren und aufgewachsen ist, wollte damit all den Menschen eine Freude machen, die im vergangenen Jahr als Ersthelfer unzählige Menschenleben retteten. Damals hatte der Hurrikan Harvey im Großraum Houston verheerende Schäden in Milliardenhöhe angerichtet.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.