VG-Wort Pixel

Megan Fox und Machine Gun Kelly Er wünscht sich BTS für seine Hochzeit

Megan Fox und Machine Gun Kelly kurz nach ihrer Verlobung.
Megan Fox und Machine Gun Kelly kurz nach ihrer Verlobung.
© imago images/UPI Photo
Nach eigener Aussage hätte Machine Gun Kelly gute Chancen, die K-Pop-Band BTS für seine Hochzeit mit Megan Fox zu bekommen.

Die Verlobung von Megan Fox (35) und Machine Gun Kelly (31) hat im Januar große Schlagzeilen gemacht - nun geht es mit der Hochzeitsplanung weiter. In der Show von Ellen DeGeneres (64) wurde jüngst schon einmal die musikalische Untermalung des Abends besprochen.

Während eines Spiels gefragt, welche Boyband er gerne auf seiner Hochzeit hätte, antwortete der Musiker: "Von welcher Boyband ich die meisten Songs kenne? Mit Sicherheit *NSYNC." Nachdem die sich 2002 getrennt haben, setzt er aber auf eine andere Gruppe: "Von welcher Band ich überraschenderweise die meisten Fakten kenne? BTS! Ich denke, ich habe bessere Chancen, BTS zu bekommen."

Zu der K-Pop-Gruppe hat Machine Gun Kelly wohl auch schon persönliche Beziehungen geknüpft. So erzählt er laut "NME" auch, dass er BTS bei den Billboard Music Awards 2021 getroffen hätte - und sie begeistert gewesen seien, ihn zu treffen.

Verlobung mit Schmerzen und Blut

Machine Gun Kelly und Megan Fox lernten sich 2020 am Set des Films "Midnight in the Switchgrass" kennen. Der Heiratsantrag von dem Musiker an die Schauspielerin ging Anfang Januar 2022 viral. Teil davon war ein Verlobungsring mit Hörnern, der Schmerzen verursacht, wenn man ihn ablegt, und eine Blutzeremonie, bei der beide das Blut des jeweils anderen tranken.

SpotOnNews


Mehr zum Thema