VG-Wort Pixel

Meghan Markle: "Time"-Magazin: So bedeutend ist sie bereits jetzt

Die 14-jährige Millie Bobby Brown hat es auf die "Time"-Liste der 100 einflussreichsten Personen geschafft - genau wie Meghan und Harry.

Das "Time"-Magazin hat seine jährliche Liste der 100 einflussreichsten Menschen für das Jahr 2018 veröffentlicht. Darauf gibt es so viele junge Leute und so viele Frauen wie nie zuvor. Unter den 100 Personen sind 45 Frauen und 45 Persönlichkeiten unter 40 Jahren. Auf der Liste steht in diesem Jahr zudem der bisher jüngste Star: die 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown. Sie wurde nicht nur für ihre Performance in der Hit-Serie "Stranger Things" ausgezeichnet, sondern auch für ihren Einsatz gegen Waffengewalt.

Auf der Liste stehen wichtige Persönlichkeiten aus dem Entertainment-Bereich, Politik, Sport und Wirtschaft. Stars wie Jennifer Lopez (48), Tiffany Haddish (38) und Nicole Kidman (50) gehören dazu. "Black Panther"-Star Chadwick Boseman, Cardi B (25), Sterling K. Brown (42), Gal Gadot (32), Hugh Jackman (49), Shawn Mendes (19) und Roseanne Barr (65) sind ebenfalls aufgeführt.

Zudem zählt Meghan Markle (36, "Suits"), die im Mai Prinz Harry (33) heiraten wird, für das "Time"-Magazin zu den einflussreichsten Menschen 2018. Nicht nur als Schauspielerin, sondern auch wegen ihres wohltätigen Engagements hat sie es auf die Liste geschafft, auf der auch ihr Verlobter Prinz Harry zu finden ist. Andere Persönlichkeiten, die ebenfalls ihren Platz darauf ergattert haben, sind Donald Trump (71), Xi Jinping (64) oder Snowboarderin Chloe Kim (17).

SpotOnNews

Mehr zum Thema