Melania Trump: Die Familie feiert Weihnachten nicht in Florida

Melania Trump: Kein Weihnachtsurlaub

Eine politische Entscheidung verhagelt Melania Trump (48) den Weihnachtsurlaub. Auf Twitter kündigte US-Präsident Donald Trump (72) jetzt an, dass er aufgrund des ausgerufenen Shutdowns, der den US-Finanzhaushalt lahmlegt, in Washington D.C. bleiben wird. Das bedeutet, dass Ehefrau Melania samt Sohnemann Barron (12) aus dem Weihnachtsurlaub aus Florida zurückkehren muss.

Die First Lady hatte sich bereits am Freitag im Trump-Anwesen Mar-a-Lago in Palm Beach eingerichtet, wie die US-Zeitung "Politico" berichtet. Die Familie wollte über zwei Wochen dort verweilen. Doch um das Weihnachtsfest noch zu retten, muss das Mutter-Sohn-Gespann jetzt zurück nach Washington. Unklar ist, wo Trumps vier andere Kinder aus seinen ersten beiden Ehen, Ivanka (37), Donald Jr. (40), Tiffany (25) und Eric (34), Weihnachten verbringen werden.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Melania Trump muss erneut die Koffer packen
Melania Trump: Die Familie feiert Weihnachten nicht in Florida

Melania Trump: Kein Weihnachtsurlaub

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden