Melanie Griffith: Der Krebs ist besiegt!

Melanie Griffith auf der Zielgeraden

"Nach der Dermabrasion (Haubtabschleifung, Anm.) wieder bandagiert. Der letzte Schritt, um den mittlerweile entfernten Hautkrebs zu besiegen."

Melanie Griffith (61, "Die Waffen der Frauen") hat allen Grund, ihr Glück mit der Öffentlichkeit zu teilen. Im September 2017 musste sich die Schauspielerin bereits zum zweiten Mal unters Messer legen und anschießend immer wieder behandeln lassen - sie hat Hautkrebs. Doch nun scheint die Ziellinie endlich in Sicht zu sein. Zu einem Instagram-Bild, das die 61-Jährige mit Pflaster auf der Nase zeigt, schreibt sie, dass der letzte Schritt geschafft sei. Der Krebs ist besiegt!

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.