Meryl Streep: Das Filmfestival in Toronto zeichnet sie aus

Das Toronto International Film Festival hat einen neuen Preis ins Leben gerufen: Die Erste, die diese Auszeichnung erhält, ist Meryl Streep.

Schauspiel-Ikone Meryl Streep (70, "Mamma Mia!") darf sich bald mit einer neuen Auszeichnung rühmen. Das internationale Filmfestival von Toronto hat in diesem Jahr einen neuen Preis ins Leben gerufen - die erste Person, die mit dem TIFF Tribute Acting Award ausgezeichnet wird, ist die dreifache Oscar-Gewinnerin.

Die Preisverleihung wird am 9. September im Fairmont Royal York Hotel stattfinden. Wie das TIFF in einer Pressemitteilung bekannt gab, hoffen die Organisatoren darauf, mit der neuen jährlichen Zeremonie eine regelmäßige Spendenaktion für die geleistete Initiative in der Filmbranche zu etablieren. Gleichzeitig sollen die prominenten Beeinflusser der Branche geehrt werden.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.