Miley Cyrus: Neuer Haarschnitt, neues Ich, neues Album?

Miley Cyrus beginnt 2020 mit einem neuen, krassen Haarschnitt. Ob das mal wieder ein Zeichen der Sängerin für eine persönliche Veränderung ist?

Miley Cyrus Rockstar-Frisur

Miley Cyrus (27, "Don't Call Me Angel") nimmt den Neuanfang zum Jahresbeginn ernst: Auf Instagram postete die Sängerin gleich mehrere Bilder mit neuer Frisur. Ihre Wallemähne hat Cyrus dafür gekürzt und rockig ausfransen lassen. Den neuen Haarstyle kombinierte sie mit derben Cowboy-Boots, einer schlichten Jeans und einem weißen Shirt.

Melanie Müller: "Kinder sind dann halt im Weg"

Neue Frisur, neues Album?

Besonders schockieren dürfte ihre Fans die modische Neuerfindung aber nicht: Vom Rock-Chic über Hippie-Flair bis zum halbnackten Plastik-Style sind sie schon durch jegliche modische Experimente mit ihrem Idol gegangen. Aber ihr wisst ja, dass eine neue Frisur oft eine persönliche Veränderung andeutet – gerade zum Jahreswechsel.

Ob die 2020-Umwandlung auch auf einen neuen Musikstil schließen lässt? Mit der Bildunterschrift kündigt Cyrus nämlich an: "Neues Haar. Neues Jahr. Neue Musik". Wenn die Musik genauso cool, lässig und ausgefallen ist wie ihre Frisur, dann können wir es jetzt schon kaum abwarten!

Miley Cyrus

  • Sie wurde am 23. November 1992 in Nashville, USA geboren
  • Miley ist Sängerin und Schauspielerin
  • Besonders durch die Rolle in "Hannah Montana" wurde sie berühmt
  • Ihr Ex ist Liam Hemsworth
SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.