Miley Cyrus und Liam Hemsworth: So reagieren die Promis auf die Überraschungs-Hochzeit

Nach rund zehn Jahren haben Miley Cyrus und Liam Hemsworth den nächsten Schritt gewagt. Dieser bleibt von den Promis nicht unkommentiert.

In der Beziehung von Miley Cyrus (26, "Malibu") und Liam Hemsworth (28, "Die Tribute von Panem") gab es schon so manche Höhen und Tiefen. Ihre Hochzeit am vergangenen Sonntag zählt aber wohl eindeutig zu den Glanzstunden. Völlig unerwartet gaben sich die beiden nach jahrelanger Beziehung mit inbegriffener Trennungsphase das Jawort. Nicht nur die Fans des Traumpaares sind ganz aus dem Häuschen. Auch der eine oder andere Promi kann seine Begeisterung über die Hochzeit nicht verbergen.

Allen voran Nicholas Sparks (52). Der Bestseller-Autor, der weltweit für seine Liebesromane bekannt ist, hat in gewisser Weise auch zur Cyrus-Hemsworth-Liebesgeschichte beigetragen. 2009 lernten sich die beiden Darsteller nämlich am Filmset von "Mit dir an meiner Seite" (Originaltitel: "The Last Song") kennen und lieben - basierend auf dem gleichnamigen Roman des 52-Jährigen. "Das macht mich so glücklich", kommentiert Sparks nun die Hochzeitsfotos der zwei Frischvermählten und wünscht ihnen alles Gute.

Familie und Freunde gratulieren

Bei der Feier auf dem heimischen Anwesen in Tennessee durften natürlich auch Freunde und Familie des Brautpaares nicht fehlen. Obwohl Cryrus' Schwester Brandi Cyrus (31) bei den Feierlichkeiten vor Ort gewesen sein soll, drückt sie ihre Freude über die junge Verbindung auch noch einmal via Instagram aus. Die Hochzeitsfotos, auf dem die Sängerin ihrem Liebsten unter anderem in den Armen liegt, kommentierte sie mit den Worten: "Das hat lange auf sich warten lassen. Ich bin so glücklich für euch und liebe euch beide", gefolgt von mehreren kleinen Herzen.

Schauspielerin Rebel Wilson (38, "Pitch Perfect"), die dieses Jahr gemeinsam mit Hemsworth für den Film "Isn't it romantic" vor der Kamera stand, scheint die überraschende Hochzeit ebenfalls ein wenig sprachlos zu machen. Sie setzte unter die Schwarz-Weiß-Fotos des glücklichen Paares mehrere rosafarbene Herzen, die Cyrus prompt mit einem großen roten Herz erwiderte.

Was lange währt, wird endlich gut - Miley Cyrus und Liam Hemsworth scheinen dafür das beste Beispiel zu sein. 2012 stellte der Schauspieler der heute 26-Jährigen schon einmal die Frage aller Fragen, doch 2013 trennten sie sich schließlich - ohne Hochzeit. Dass es mit den beiden einige Jahre später dann doch noch einmal geklappt hat, freut auch Schauspielerin Juliette Lewis (45, "Schöne Bescherung"). "Ich bin so glücklich für euch. Danke, dass ihr eure Reise mit uns teilt. Das berührt mich wirklich", kommentierte sie die Hochzeitsbilder.

Ein echter Fan-Boy

Ähnlich begeistert wie Lewis zeigt sich auch Paul Butcher (24). Der einstige "Zoey 101"-Star gratuliert den Eheleuten gleich zweimal. Während er unter die Hochzeitsbilder unter anderem schreibt, dass er normalerweise nicht so Star-fasziniert sei, Cyrus und Hemsworth aber schon immer seine "absoluten Favoriten" gewesen seien, richtet er in seiner Instagram-Story noch einmal persönliche Worte an die beiden. "Herzlichen Glückwunsch, Miley und Liam, zur Hochzeit. Worte reichen nicht aus, um zu sagen, wie glücklich mich das macht. Danke, dass ihr der Welt zeigt, was wahre Liebe ist", heißt es dort.

Und auch an deutschen Promis scheint die Hochzeit am Ende des Jahres nicht spurlos vorbeizugehen. Sowohl Lilly Becker (42) als auch "GNTM"-Kandidatin Yvonne Schröder (30) und Cathy Hummels (30) haben die Schnappschüsse mit einem Like versehen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.