Nach Unfalltod ihrer Tochter: Morgan & Bode Miller sind wieder Eltern geworden

Wenige Monate nach dem Verlust ihrer kleinen Tochter sind Bode und Morgan Miller wieder Eltern geworden. Ihr Sohn kam am Freitag zur Welt.

Im Juni ertrank ihr 19 Monate altes Töchterchen Emeline im Pool der Nachbarn. Ein schrecklicher Schicksalsschlag für den ehemaligen US- Ski-Star Bode Miller (40) und dessen Ehefrau, Profi-Beach-Volleyball-Spielerin Morgan Beck (31). Beck war damals mit dem dritten gemeinsamen Kind schwanger. Nun ist das Baby auf die Welt gekommen.

Wie das Paar "people.com" bestätigte, sei ihr Sohn bereits am Freitag geboren worden. Miller und Beck, die seit 2012 verheiratet sind, haben zudem den dreijährigen Sohn Nash. Aus früheren Beziehungen hat Miller außerdem Tochter Neesyn (10) und Sohn Samuel (5).

Videotipp: Gänsehaut-Garantie – Junge mit Down-Syndrom singt Whitney Houston

Gänsehaut-Garantie: Neunjähriger mit Down-Syndrom begeistert die Welt
kia / SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.