Naomi Watts: Sie hatte keine einzige Folge von "Game of Thrones" gesehen

Naomi Watts schaute kein "Game of Thrones"

"Ich habe erst angefangen zu schauen, als man mich wegen diesem Job angefragt hat. Aber mein Bruder, der sehr darauf steht, sagte mir: 'Unter keinen Umständen wirst du das ablehnen!'"

Herzogin Kate und Prinz William mit Kindern

Naomi Watts (50, "King Kong") ist demnächst im Prequel der erfolgreichen Serie "Game of Thrones" zu sehen. Allerdings kannte sie die HBO-Produktion vorher nur vom Hörensagen, wie die Schauspielerin in einem Interview mit "PorterEdit" verriet. Zur Vorbereitung auf ihre neue Rolle, hätte sie dann aber alle sieben Staffeln in drei Monaten geschaut und wäre nach den ersten Folgen bereits vollkommen begeistert gewesen, so die 50-Jährige weiter. Das Prequel mit Naomi Watts in der Hauptrolle, soll Jahrtausende vor dem Original spielen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.