Natalie Portman: Polizei nimmt bewaffenten Mann auf ihrem Grundstück fest

Natalie Portman ist noch mal mit dem Schrecken davon gekommen: Die Polizei hat einen bewaffneten Mann auf ihrem Grundstück festgenommen.

Schockmoment für Hollywood-Star Natalie Portman (37, "Black Swan"): Laut der "New York Post" wurde am vergangenen Dienstagnachmittag ein bewaffneter Eindringling auf ihrem Anwesen in Los Angeles festgenommen. Das bestätigte die örtliche Polizei gegenüber dem Blatt. Welche Art Waffe der Mann bei sich trug, ist bislang nicht bekannt.

Laut des US-Promi-Portals "TMZ" soll es sich bei dem Mann um einen Stalker handeln, der bereits Ende Januar versucht hatte, sich Zugang zu Portmans Grundstück zu verschaffen. Daraufhin hatte die Oscar-Preisträgerin eine einstweilige Verfügung gegen ihn erwirkt.

Portman, so "TMZ" weiter, habe den Mann auf ihrem Grundstück entdeckt, sofort die Polizei alarmiert und dann ihr Haus verlassen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.