VG-Wort Pixel

Trotz angeblicher Affäre zu ihrem Ex: Natascha Ochsenknecht "Team Evelyn"


Von wegen Abneigung: Natascha Ochsenknecht hat klargestellt, wie sie wirklich zu Dschungelcamp-Star Evelyn Burdecki steht.

Der Streit zwischen Evelyn Burdecki (29) und ihrem Ex Domenico de Cicco (35) hat inzwischen Auswirkungen über das Dschungelcamp hinaus. Domenico erklärte gerade, wie Umut Kekilli (34) und dessen Ex-Partnerin Natascha Ochsenknecht (54) angeblich zu Evelyn stehen...

Das sagen Umut Kekilli und Natascha Ochsenknecht

Der 35-Jährige deutete in der letzten Folge von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" an, dass seine Ex-Freundin ein Techtelmechtel mit Umut Kekilli gehabt haben soll. Daher sei Natascha Ochsenknecht gar nicht gut auf Evelyn zu sprechen, behauptete er gegenüber seinem Mit-Camper Chris Töpperwien (44) am Lagerfeuer im Camp. Offenbar sehen die Betroffenen das aber ganz anders. Umut Kekilli erklärte im RTL-Interview: "Ich kann nur sagen, dass ich nichts mit ihr hatte."

Natascha Ochsenknecht äußerte sich in der Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach". Von einer Abneigung Evelyn gegenüber konnte da keine Rede sein: "Ich finde sie süß, ein ganz schnuckeliges Mädchen und sie hat das Potenzial zu gewinnen", schwärmte die 54-Jährige über die Dschungelcamp-Kandidatin: "Sie ist sehr unterhaltsam." Und sie stellte klar: "Der Domenico hat überhaupt nicht Recht. Ich bin schon lange Team Evelyn. Ich glaube Evelyn."

Videotipp: So viel (oder wenig) bekommen die Stars wirklich fürs Dschungel-Campen

Jetzt sind die vermutlichen Gagen einiger Dschungelcamp-Kandidaten aufgetaucht. Das verdienen Dschungel-Teilnehmer wie Bastian Yotta und Giselle Oppermann in diesem Jahr.
Mehr
SpotOnNews

Mehr zum Thema