VG-Wort Pixel

Deal mit Netflix: Plant Familie Obama eine TV-Karriere? 😍


Barack Obama und seine Frau Michelle arbeiten offenbar an ihrer TV-Karriere. Verhandlungen mit Netflix sind angeblich weit vorangeschritten.

Nachdem Barack Obama (56) acht Jahre lang der mĂ€chtigste Mann der Welt gewesen ist, gönnte er sich erst einmal eine Pause - durchaus nachvollziehbar. Nach ĂŒber einem Jahr in Rente scheint es ihn und Ehefrau Michelle (54) aber wieder in den Fingern zu jucken. Wie "The New York Times" berichtet, sollen sich die Obamas in weit fortgeschrittenen Verhandlungen mit dem Streaming-Gigant Netflix befinden.Dort wolle man in noch nicht nĂ€her genanntem Umfang Inhalte produzieren, heißt es. Die Obamas auf den Spuren der Osbournes?

Idee: GesprĂ€chsrunde ĂŒber wichtige Themen

Ganz so wird es wohl eher nicht. Vielmehr wollen Barack und Michelle Serien produzieren, die als Inspirationsquellen dienen, heißt es. "In ihrem Leben haben sie Geschichten von Menschen gefördert, deren BemĂŒhungen, einen Unterschied ausmachen zu wollen, im Stillen die Welt verbessert haben", wird Eric Schulzt zitiert, ein Berater des ehemaligen PrĂ€sidenten-Paares. Offenbar ist man sich einig geworden, dass exklusiv fĂŒr Netflix produzierte Inhalte die beste Plattform seien, um diese Geschichten mit der Welt zu teilen.

Eine andere Show-Idee sieht vor, dass sich Barack Obama in einer GesprĂ€chsrunde ĂŒber wichtige Themen unterhĂ€lt, fĂŒr die seine PrĂ€sidentschaft stand - etwa Klimawandel, Einwanderung oder seine Krankenversicherung "Obama Care". Ein Ă€hnliches Format mit anderen Themen sei auch fĂŒr Michelle denkbar. Die PrĂ€sidentschaft von Donald Trump (71) soll dabei aber explizit kein GesprĂ€chsthema werden, heißt es in dem Artikel.

kia SpotOnNews

Mehr zum Thema