Neun Frauen auf Netflix, deren Geschichten inspirieren

Ihre Geschichten könnten nicht unterschiedlicher sein, doch jede dieser neun Frauen auf Netflix ist auf ihre eigene Weise inspirierend.

Egal ob fiktive Figur oder reale Person: Zum Weltfrauentag gibt es hier eine Liste mit insgesamt neun Frauen aus Serien, Filmen und Dokus bei Netflix, die für jeden - sowohl Mann als auch Frau - eine echte Inspiration sein können.

Von Lady Gaga bis Frida Kahlo

Zerbrechlich und doch so stark: In der Dokumentation "Gaga: Five Foot Two" zeigt sich Lady Gaga (31, "Bad Romance") so privat wie selten zuvor. Die Zuschauer sehen nicht nur eine echte Powerfrau, sondern erhalten auch einen Blick hinter die Kulissen. Die Doku begleitet den Weltstar unter anderem zu Familie und Freunden sowie bei den Aufnahmen zum Album "Joanne" und zeigt Gaga auch von einer verwundbaren Seite.

Genauso unverblümt geht es in der Dokumentation "Diana: In Her Own Words" ans Eingemachte. Der Dokumentarfilm erzählt mit privaten Aufzeichnungen und Archivaufnahmen aus dem Leben der viel zu früh verstorbenen Lady Di (1961 - 1997). Genutzt werden unter anderem Dianas eigene Aufzeichnungen, die sie für Andrew Morton angefertigt hatte. Der Journalist hat erst im vergangenen Juni eine überarbeitete Fassung seiner Biografie "Diana: Her True Story - In Her Own Words" veröffentlicht.

In der mit dem Oscar ausgezeichneten Filmbiografie "Frida" verkörpert Salma Hayek (51) die mexikanische Malerin Frida Kahlo (1907 - 1954). Nach einem Verkehrsunfall ist die junge Frida lange bettlägerig. Sie lässt sich allerdings nicht hängen und beginnt aus dem Bett heraus zu malen. Ihre eindringlichen Gemälde machen auch ihren späteren Mann auf sie aufmerksam.

Vom Waisenkind zur Mode-Ikone

In der Welt der Mode gibt es kaum einen größeren Namen als Coco Chanel. Um die französische Modedesignerin (1883 - 1971), die als Halbwaise aufwuchs, ranken zahlreiche Mythen. So soll Chanel unter anderem viele Liebschaften gehabt haben, die auch im Film behandelt werden. In der Rolle der Modeschöpferin ist die bezaubernde Audrey Tautou (41, "Die fabelhafte Welt der Amélie") zu sehen.

"Grace and Frankie" wurden von ihren Ehemännern verlassen, die ihnen gestehen mussten, dass sie homosexuell sind. Fortan schlagen sich Grace (Jane Fonda) und Frankie (Lily Tomlin) in bisher vier Staffeln ebenfalls gemeinsam durchs Leben. Die beiden Frauen, die sich eigentlich nie richtig leiden konnten, stellen sich gemeinsam allen Schwierigkeiten. Auch eine fünfte Staffel ist bereits in Planung.

In mittlerweile drei Staffeln erzählt "Unbreakable Kimmy Schmidt" aus dem Leben der namensgebenden Kimmy (Ellie Kemper). In der Comedy-Serie entflieht die junge Frau den Fängen einer Weltuntergangssekte. Sie versucht sich im modernen New York zurechtzufinden, auch wenn sie jahrelang nicht einmal wusste, dass es diese Welt überhaupt gibt. Dabei stößt sie unweigerlich auf jede Menge Schwierigkeiten, die sie allerdings stets meistert.

Coming-of-Age mal ganz anders

Die Coming-of-Age-Geschichte "Anne with an E" ist eine ungewöhnliche. In der Drama-Serie dreht sich alles um das Waisenmädchen Anne Shirley (Amybeth McNulty). Ende der 1890er Jahre muss sich das junge Mädchen mit heute aktuellen Themen wie Feminismus oder Mobbing auseinandersetzen - das jedoch in einer Welt, die mit der jetzigen bis auf ihre Grundpfeiler nicht viel gemein hat.

"Das Leben ist ein Kampf", heißt es schon im Trailer zu "Roxanne Roxanne". Der Film, der ab dem 23. März bei Netflix zu sehen sein wird, erzählt aus dem Leben der US-Rapperin Roxanne Shanté (48). Mit nur 14 Jahren veröffentlichte sie den Song "Roxanne's Revenge" und wurde damit zu einem der wenigen weiblichen Vorbilder der männlich dominierten Hip-Hop-Szene.

SpotOnNews

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück! 

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Lady Gaga in der Dokumentation "Gaga: Five Foot Two"
Neun Frauen auf Netflix, deren Geschichten inspirieren

Ihre Geschichten könnten nicht unterschiedlicher sein, doch jede dieser neun Frauen auf Netflix ist auf ihre eigene Weise inspirierend.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden