Nicky und Paris Hilton: Schwestern zeigen sich mit ihrer glamourösen Mutter Kathy

Paris Hilton und ihre Schwester Nicky zeigten sich auf einem Event mit Mutter Kathy. Die drei wählten dafür drei stilsichere Looks.

Hotelerbin Paris Hilton (38) und ihre jüngere Schwester Nicky Hilton Rothschild (36) haben gemeinsam mit ihrer Mutter Kathy (60) einen Wow-Auftritt zur Eröffnung des 1 Hotel West Hollywood in Los Angeles hingelegt. Während die beiden Schwestern sich in eleganten Muster-Kleidern zeigten, setzte ihre Mutter auf ein funkelndes Kleidungsstück.

Paris Hilton trug ein schwarzes Wickel-Minikleid mit V-Ausschnitt und langen Ärmeln, das mit einem beigefarbenen Tiger-Print bedruckt war. Die Blondine wählte dazu spitze Riemchenpumps in Schwarz und verzichtete gänzlich auf Accessoires. Ihre langen Haare fielen ihr in leichten Wellen über die Schultern.

Schwester Nicky kam zu dem Event in einem Minikleid in Lindgrün von Diane von Fürstenberg, das mit einem Schmetterlings-Muster in Hellblau und Rosa zum Blickfang wurde. Dazu trug sie Riemchenpumps in Beige von French Sole und eine hellblaue Chanel-Tasche. Ihre leicht gewellten Haare trug die Zweifach-Mama aus dem Seitenscheitel zu leichten Wellen frisiert.

Pailletten-Jacke versprühte Glamour

Zwischen den beiden Schwestern posierte ihre Mutter Kathy in einer schwarzen Hose und einem schlichten Oberteil in Schwarz für die Fotografen. Die Blicke zog sie durch eine smaragdgrüne Pailletten-Jacke mit Fransen auf sich. Dazu trug die 60-Jährige eine grüne Statement-Kette mit Blüten-Optik und eine Pailetten-Tasche in Schwarz. Ihre schulterlangen Haare hatte sie sich zum Seitenscheitel frisiert. Alle drei Hilton-Frauen hielten ihr Make-up mit einem Lippenstift in Nude-Tönen und Mascara dezent.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.