Nicole Kidman: Sie feiert ihre Liebe auf dem roten Teppich

Keith Urban holte sich bei den ACM Awards den wichtigsten Preis. An seiner Seite war Nicole Kidman, die sich mit ihrem Mann freute.

Seit 2006 sind sie verheiratet und noch immer wirken Hollywood-Star Nicole Kidman (51, "Big Little Lies") und Sänger Keith Urban (51, "Graffiti U") schwer verliebt. Bei den Academy of Country Music Awards in Las Vegas unterstützte Kidman ihren Mann, der mehrfach nominiert war. Sie trug dabei ein weit ausgeschnittenes, rückenfreies Kleid in Schwarz und Silber von Christopher Kane. Die funkelnde Robe reichte ihr bis über die Knie, weitere Highlights waren Details aus Spitze und die weiten Ärmel des eleganten Outfits.

Dazu kombinierte die Schauspielerin passende schwarz-silberne Stilettos. Ihre langen, blonden Haare trug sie in einem Pferdeschwanz, einige Strähnen fielen ihr dabei ins Gesicht. Eine schwarz-silberne Halskette mit Herz-Anhänger und darauf abgestimmte Ohrringe rundeten ihren Look ab.

Keith Urban, der in einem dunklen Anzug erschienen war, durfte sich dann über den wichtigsten Preis des Abends freuen. Er wurde zum "Entertainer des Jahres" gekürt. In seiner Dankesrede sprach er auch seine Frau an: "Ich danke dir so sehr, Baby Girl, ich liebe dich so sehr", sagte er laut "People". Auch seinem Team und den Fans zollte der Musiker Respekt - und er bedankte sich bei seinen Kindern. Zusammen mit Kidman hat er die beiden Töchter Sunday Rose (10) und Faith Margaret (8).

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.