Olivia Wilde und Selena Gomez: Sie lieben Sommerkleider mit Chinoiserie-Print

Sommerliche Kleider gehören in jeden Kleiderschrank: Olivia Wilde und Selena Gomez präsentieren eine angesagte Variante davon.

Jeder kennt das ikonische Geschirr aus China mit dem blau-weißen Muster. In diesem Sommer kommt der Chinoiserie-Print allerdings nicht nur auf den Tisch, sondern auch in unsere Kleiderschränke. Denn Sommerkleider im asiatischen Floral-Print sind angesagt wie nie. Stars wie Olivia Wilde (34, "House") und Selena Gomez (25, "Back To You") zeigen den Trend.

Olivia Wilde setzt auf lässige Accessoires

Prinz William: Anhaltende Trauer um Lady Diana

Olivia Wilde setzte bei der Kreation ihres sommerlichen Outfits auf ein lässiges Hemdblusen-Kleid in Midi-Länge. Dazu kombinierte die Schauspielerin filigranen Schmuck in Gold und Cremefarben. Außerdem trug sie zum süßen Kleidchen derbe hellbeige Ankle-Boots.

Vervollständigt wurde der Gesamtlook durch ein natürliches Make-up, einen einfachen, locker sitzenden Pferdeschwanz und knallig pinken Nagellack auf den Fingernägeln. Die Jeansjacke im Oversized-Look verpasste dem Ganzen eine weitere Portion Lässigkeit.

Selena Gomez bringt Sexappeal ins Spiel

Sexy statt matronenhaft: Selena Gomez hingegen arbeitete weniger mit Accessoires als mit einem aufregenden Schnitt, der für einen modernen Touch sorgte. Ihr Ensemble im Chinoiserie-Print bestand aus einem kurzen Crop-Top sowie einem weit ausgestellten Maxi-Rock.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.