Oscars 2020: Diese vier Stars stehen wieder auf der Bühne

Bei den Oscars 2020 werden die Vorjahressieger Rami Malek, Olivia Colman, Regina King und Mahershala Ali erneut auf der Bühne stehen.

Die Oscar-Preisträger von 2019 - Rami Malek (38, "Bohemian Rhapsody"), Olivia Colman (45, "The Favourite - Intrigen und Irrsinn"), Mahershala Ali (45, "Green Book - Eine besondere Freundschaft") und Regina King (49, "Beale Street") - werden auch bei der diesjährigen Verleihung in Los Angeles die Bühne betreten. Das geht aus einer offiziellen Mitteilung hervor. "Wir lieben die Tradition, die mit dem Oscar ausgezeichneten Schauspieler des Vorjahres auf der Bühne zu haben, um die Leistungen ihrer Kollegen zu feiern, und freuen uns, diese vier großartigen Talente zurück begrüßen zu können", werden die Showproduzentinnen Lynette Howell Taylor (40) und Stephanie Allain (60) zitiert.

"Partner wollte keine Kinder": Single-Mama über ihre Entscheidung für die Samenbank

"Vier Gründe, die diesjährigen Oscars anzusehen!"

Rami Malek und Oliver Colman wurden im vergangenen Jahr als beste Hauptdarsteller ausgezeichnet. Mahershala Ali und Regina King bekamen den Goldjungen in den Nebendarsteller-Kategorien. Das Star-Quartett wurde von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) zudem via Twitter verkündet. "Vier Gründe, die diesjährigen Oscars anzusehen! Wir freuen uns, unsere ersten Präsentatoren begrüßen zu dürfen", heißt es in dem Beitrag.

Laut Mitteilung wird die Produktion in den kommenden Wochen weitere Schauspieler verkünden, die bei der Verleihung dabei sein werden. Die 92. Oscars finden am 9. Februar 2020 in Los Angeles statt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt