Palina Rojinski: So sahen ihre letzen Minuten Sommer aus

Palina Rojinski zerstört ihr Handy

"Nie mit Handy ins Wasser springen. Es war danach tot. iPhones sind anscheinend wasserfest! Aber nicht wasserdicht."

Palina Rojinski (34, "Traumfrauen") hat sich auf Instagram offiziell vom Sommer verabschiedet. Ein Video zeigt, wie sie ein letztes Mal ins Wasser springt - allerdings mit ärgerlichen Folgen, wie sie zugleich verrät. Das Smartphone war danach kaputt. Ihre Freude über die schöne Sommerzeit trübt das Missgeschick aber offenbar nicht: "Drehe mit Flipper letzte Ehrenrunde für den Sommer und bedanke mich für diese perfekte Zeit und natürlich perfekte Polonaise", schreibt sie zu einem Video, das zeigt, wie sie gemeinsam mit Elyas M'Barek (37, "Fack ju Göhte") und DJ Solomun im Meer von einem Sea Scooter gezogen wird.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.