Peter Dinklage: Er half Jamie Dornan beim Lernen für "Fifty Shades of Grey"

Peter Dinklage ist für Jamie Dornan sogar in die Rolle der Anastasia Steele geschlüpft und half ihm so beim Lernen des Skriptes.

Das ist wahre Freundschaft. Schauspieler Peter Dinklage (49) half seinem Kollegen Jamie Dornan (36) beim Auswendiglernen des Drehbuchs. Eine eigentlich normale Geste unter Hollywood-Kollegen. Doch wie der "Game of Thrones"-Star in der "The Late Show with Stephen Colbert" verriet, handelte es sich dabei nicht um irgendeinen Streifen, sondern um den US-amerikanischen Erotikfilm "Fifty Shades of Grey".

Die beiden Schauspieler standen bereits für den Film "My Dinner with Hervé" gemeinsam vor der Kamera, als Dornan für die "Fifty Shades"-Reihe zu einem Nachdreh musste. "Ich habe in unserer Umkleide ein bisschen im Drehbuch gelesen", erzählte Dinklage Moderator Colbert. Als es dann ans Üben ging, übernahm der 49-Jährige prompt Dakota Johnsons (29) Part der Anastasia Steele. Auf das Gelächter im Publikum reagierte er schmunzelnd mit: "Ich habe nur einem Freund ausgeholfen. Und ich war gut. Und zwar richtig gut."

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.