Pink: Damit macht sie nach Hass-Kommentaren Schluss

Nach bösen Attacken: Pink postet nichts mehr von ihren Kindern

"Ich war noch nie auf etwas so stolz wie auf meine Kinder, und ich werde sie einfach nicht mehr teilen. Ich werde es nicht tun."

Sängerin Pink (39, "What About Us") hat verkündet, dass sie nie wieder Fotos ihrer Kinder in den sozialen Medien veröffentlichen will. Der Grund: die vielen Hass-Kommentare, die sie zu einem Bild ihres Sohnes ohne Windel erhalten hatte. Den Schnappschuss von dem Zweijährigen hatte Pink auf Instagram geteilt. "Wir leben auf einer Farm. Meine Kinder sind nackt. Das passiert. Ich bin auch manchmal nackt", erklärt der Popstar nun dazu in der Show von Ellen DeGeneres (61). Einigen von Pinks Followern gefiel das Foto offensichtlich gar nicht. Die Sängerin verriet, dass manche User sogar gedroht hatten, das Jugendamt zu informieren. Daraufhin habe sie heftig geweint - und beschlossen, keine Familienfotos mehr zu posten, so die 39-Jährige.

SpotOnNews

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.