VG-Wort Pixel

Prinz Charles und Herzogin Camilla Die beiden haben Spaß beim Biertrinken

Herzogin Camilla und Prinz Charles haben offenbar eine Vorliebe für irisches Bier.
Herzogin Camilla und Prinz Charles haben offenbar eine Vorliebe für irisches Bier.
© imago/i Images
Frisch gezapftes Bier und ein Schaumfleck auf der Nase haben bei Herzogin Camilla und Prinz Charles für Lacher gesorgt.

Prinz Charles (73) und Herzogin Camilla (74) haben ihren Besuch im Irish Cultural Centre (ICC) in London am Dienstag sichtlich genossen. Besonders angetan hat es den beiden offenbar das Bierzapfen. Sehr geschickt scheint sich der Queen-Sohn dabei jedoch nicht angestellt zu haben. Das sorgte bei seiner Frau für reichlich Lacher.

Vor allem nachdem sich Charles einen großen Schluck seines selbst gezapften Guinness genehmigte und am Ende etwas Schaum auf der Nase hatte, konnte Camilla ihr Schmunzeln nicht zurückhalten. Die Herzogin erschien zu dem Termin in einem hochgeschlossenen Kleid mit einem grünen, floralen Muster. Charles entschied sich für einen blauen Anzug mit Nadelstreifen, hellblauer Krawatte und rosa Einstecktuch.

Royals und die irische Kultur

Neben dem Biertrinken wurde das royale Paar auch dazu eingeladen, die irische Bodhrán-Trommel zu spielen und sich traditionelle Tänze anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des ICC anzusehen. Weiter erfuhren sie mehr über die Geschichte des Zentrums, in dem seit 25 Jahren regelmäßig Veranstaltungen zur Kultur Irlands stattfinden.

SpotOnNews


Mehr zum Thema