Prinz Harry: Für die Invictus Games steigt er hoch hinauf

Prinz Harry erklimmt die Sydney-Brücke

Für die Invictus Games klettert er hoch hinauf: Prinz Harry (34) hat gemeinsam mit dem australischen Premierminister Scott Morrison (50) und Teilnehmern der Invictus Games 2018 die Hafenbrücke in Sydney bestiegen. Ziel der Aktion war es, am höchsten Punkt des Wahrzeichens das Hissen der Invictus-Flagge zu beobachten. Der Kensington Palast veröffentlichte ein Foto der erfolgreichen Kletterer auf Instagram, auf dem alle zufrieden mit der Sonne um die Wette strahlen.

Die Invictus Games 2018, deren Schirmherr Prinz Harry ist, finden von 20. bis 27. Oktober in Sydney statt. Den actionreichen Termin musste der britische Royal ausnahmsweise alleine wahrnehmen: Von seiner schwangeren Gattin Meghan war bei dem Spektakel nichts zu sehen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.