Prinz Harry und Herzogin Meghan: Sie melden sich mit einem niedlichen Weihnachtsgruß

Prinz Harry, seine Ehefrau Herzogin Meghan und der gemeinsame Sohn Archie haben einen besonders niedlichen Weihnachtsgruß verschickt.

Prinz Harry (35) und Ehefrau Herzogin Meghan (38) verbringen Weihnachten mit Söhnchen Archie (7 Monate) fernab des britischen Königshauses in den USA. Das heißt aber noch lange nicht, dass sie nicht wissen, was sich gehört. Und dank des "The Queen's Commonwealth Trusts", dessen Präsidentenpaar die beiden sind, wissen wir nun auch, mit welch niedlicher Grußkarte das Ehepaar Sussex zu Weihnachten gratulierte. Jene "süßeste Weihnachtskarte" postete die Stiftung nämlich auf ihrer Twitterseite.

Harry kümmert sich um Meghans Pferdeschwanz

Auf dem Schwarz-Weiß-GIF linst Baby Archie auf allen Vieren neugierig in die Kamera. Im Hintergrund sitzen seine Eltern vor einem Weihnachtsbaum und lachen ihr Kind stolz an. "Wir wünschen sehr fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr von unserer Familie an eure", ist in goldenen Lettern über das Foto verteilt zu lesen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.