VG-Wort Pixel

Prinz Harry und Herzogin Meghan Sie nehmen an "Trooping the Colour"-Parade teil

Herzogin Meghan und Prinz Harry werden die "Trooping the Colour"-Parade vom Buckingham Palast aus verfolgen.
Herzogin Meghan und Prinz Harry werden die "Trooping the Colour"-Parade vom Buckingham Palast aus verfolgen.
© Lorna Roberts/Shutterstock.com
Harry und Meghan werden bei der Militärparade "Trooping the Colour" dabei sein. Jetzt steht fest, wo sie sie verfolgen werden.

Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) sind am vergangenen Mittwoch in London angekommen, um an den Feierlichkeiten zum Platin-Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. (96) teilzunehmen. Das Paar landete mit seinen beiden Kindern Archie (3) und Lilibet, die am Samstag ihren ersten Geburtstag feiert, mit einem Privatjet und einem kleinen Team von Mitarbeitern an Bord auf einem Londoner Flughafen, wie "Page Six" berichtet. Die Queen schickte demnach ein Auto und einen Sicherheitsdienst, um ihren Enkel und dessen Familie abzuholen. Nun steht auch fest, welchen ersten Termin das Paar wahrnehmen wird.

Wie ein Sprecher dem US-Magazin "People" bestätigte, werden die Sussexes an diesem Donnerstag die Militärparade "Trooping the Colour" verfolgen, mit der die Feierlichkeiten zum Thronjubiläum eingeläutet werden. Dabei werden sie die Geschehnisse vom Major General's Office verfolgen, ein Büro im Buckingham Palast mit Blick auf den Exerzierplatz und dem Gelände der Parade. Dort sollen sie auf weitere Enkelkinder der Queen, Prinzessin Beatrice (33) und Prinzessin Eugenie (32), treffen.

Kein Auftritt auf dem Balkon

Zuvor war bereits bekannt geworden, dass Harry und Meghan nicht auf dem Balkon des Palasts stehen werden. Nur Familienmitglieder mit offiziellen Aufgaben, sowie deren Kinder, sollen dem Spektakel auf dem Balkon beiwohnen. Vor mehr als zwei Jahren waren sie als ranghöchste Royals zurückgetreten und nach Kalifornien gezogen. Die beiden werden während ihres Aufenthalts in Großbritannien in ihrem Haus in Windsor, Frogmore Cottage, wohnen.

In diesem Jahr feiert "Trooping the Colour" nicht nur den Geburtstag, sondern auch das 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. Dennoch wird die Monarchin zum ersten Mal nicht den Salut entgegennehmen. Prinz Charles (73), Prinz William (39) und Prinzessin Anne (71) werden sie als Oberst der Welsh Guards, der Irish Guards und der Blues and Royals bei der Parade vertreten.

SpotOnNews


Mehr zum Thema