VG-Wort Pixel

Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella Wie die Royal-Zwillinge ihren Geburtstag feiern

Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella von Monaco feiern sechsten Geburtstag.
Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella von Monaco feiern sechsten Geburtstag.
© imago images/PPE
Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella von Monaco haben Geburtstag. Nach einem fröhlichen Kinderfest hört sich ihr Tagesplan aber nicht an.

Kuchen, Kerzen, Geschenke: Im monegassischen Fürstenhaus wird Geburtstag gefeiert. Die Kinder von Fürst Albert II. (62) und Charlène von Monaco (42), Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella, werden am 10. Dezember sechs Jahre alt. Mutter Charlène veröffentlichte bei Instagram zwei Schnappschüsse, die die Familie vor einem gedeckten Geburtstagstisch zeigen. "Alles Gute zum sechsten Geburtstag, meine schönen Kinder", schrieb die 42-Jährige dazu. Auf eine angemessene Feier müssen die Royal-Zwillinge allerdings noch warten.

Eine Fete im Palast mit Schulkameraden und Freunden wird es laut Fürst Albert II. in diesem Jahr nicht geben. Stattdessen stehe ein offizieller Termin auf dem Programm. Dem US-amerikanischen "People"-Magazin sagte der 62-Jährige: Ihren Geburtstag werden die Kinder bei "der Taufe unseres neuen Schiffes der Seepolizei" verbringen. Da das Schiff den Namen "Princess Gabriella" trage, werde Tochter Gabriella die Taufzeremonie leiten und Patin des Schiffes sein. "Das wird bestimmt lustig für sie", sagte Fürst Albert II. Prinzessin Gabriella sei "eine Knalltüte" mit "einem tollen Sinn für Humor und für Showeinlagen".

Geburtstagsfeier im kleinen Kreis

Gänzlich verzichten müssen Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella auf eine kleine Feier aber nicht. Wie Fürst Albert II. verriet, habe Ehefrau Charlène am kommenden Samstag einen Nachmittag in der Natur geplant. "Mit einer begrenzten Anzahl von anderen Kindern." Es würden zwei Freunde sowie zwei Cousins der Royal-Zwillinge erwartet.

SpotOnNews

Mehr zum Thema