Prinz William und Herzogin Kate: Jetzt haben sie die Zehn-Millionen-Marke geknackt

Prinz William und Herzogin Kate haben zehn Millionen Follower bei Instagram. Doch eine andere royale Familie ist ihnen dicht auf den Fersen.

Die niedlichen Bilder vom ersten Schultag ihrer beiden älteren Kinder, Prinz George (6) und Prinzessin Charlotte (4), in der vergangenen Woche haben sicher einen Anteil daran, dass Prinz William (37) und Herzogin Kate (37) nun die Zehn-Millionen-Marke auf ihrem Instagram-Account "Kensingtonroyal" geknackt haben. Eine höchst bemerkenswerte Zahl, wenn man bedenkt, dass andere europäische Royals wie beispielsweise Prinzessin Madeleine von Schweden (37) mit 218.000 Followern oder Fürstin Charlène von Monaco (41) mit 129.000 Followern dabei sind.

Gestartet hatten William und Kate den Account im Jahr 2015. Damals noch mit Williams Bruder, Prinz Harry (34), zusammen. Als dessen Frau, die heutige Herzogin Meghan (38), offiziell zum royalen Clan dazustieß, wurden auch ihre Auftritte auf dem Account der "Fab 4" veröffentlicht. Doch seit April 2019 ist alles anders. Denn da starteten die Sussex' ihren eigenen Instagram -Account "sussexroyal". Und die Follower-Zahl ist fast noch beeindruckender als jene der Cambridges, denn binnen weniger Monate stieg sie auf aktuell 9,4 Millionen Abonnenten an.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.