VG-Wort Pixel

Prinz William und Prinzessin Kate Jetzt auch auf Social Media das Prinzenpaar von Wales

Prinz William und Prinzessin Kate sind jetzt "The Prince and Princess of Wales".
Prinz William und Prinzessin Kate sind jetzt "The Prince and Princess of Wales".
© imago/i Images
William und Kate sind jetzt offiziell "Prince and Princess of Wales" - auch auf ihren Social-Media-Accounts. Was Kate zur neuen Rolle sagt.

Prinz William (40) und seine Ehefrau Kate (40), die vormalige Herzogin von Cambridge und neue Herzogin von Cornwall, sind von König Charles III. (73) in seiner ersten Ansprache als Monarch am Freitagabend die Titel "The Prince and Princess of Wales" verliehen worden. Zuvor hatten er und seine verstobene Ex-Frau, Prinzessin Diana (1961-1997), diese inne.

Über Nacht hat sich das nun auch bei den Social-Media-Accounts von Prinz William und Prinzessin Kate niedergeschlagen. Künftig posten sie bei Instagram und Twitter auf den Accounts "The Prince and Princess of Wales". Wenige Stunden vorher hatten sie den Cambridge-Account bereits zu "Herzog und Herzogin von Cornwall und Cambridge" geändert.

Neue Rolle mit großer Geschichte

Die neue Prinzessin von Wales soll sich bereits zu dem Titel geäußert haben. Laut "Mail Online" sagte sie, sie "schätze die Geschichte", die mit der Rolle verbunden ist, will aber ihren "eigenen Weg" gehen. Sie ist die erste Royal seit Prinzessin Diana, der den Titel trägt.

Die königliche Quelle sagte weiter: "Das Paar konzentriert sich darauf, das Vertrauen und den Respekt des walisischen Volkes mit der Zeit zu vertiefen." Der Prinz und die Prinzessin von Wales würden ihre Aufgaben in der gleichen bescheidenen und demütigen Weise angehen, in der sie ihre Arbeit bisher angegangen seien.

SpotOnNews

Mehr zum Thema