VG-Wort Pixel

Prinzessin Ingrid Alexandra Hier trägt sie ein ganz besonderes Geschenk

Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen mit besonderem Kopfschmuck.
Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen mit besonderem Kopfschmuck.
© Ida Bjørvik, Det kongelige hoff
Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen feiert ihren 18. Geburtstag nach - auf neuen Porträtfotos sticht ein besonderes Detail ins Auge.

Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen feiert derzeit ihren 18. Geburtstag groß nach. Anlässlich dieses Ereignisses hat das Königshaus neue Porträt-Fotos der Prinzessin veröffentlicht.

Darauf findet sich ein besonderes Detail: Ingrid Alexandra trägt ein wertvolles Diamanten-Diadem, das ihr zum 18. Geburtstag geschenkt wurde. Den Kopfschmuck inszeniert die Prinzessin mit einem schlichten, dunkelblauen Kleid.

Bei der "Boucheron Pearl Circle Tiara" handelt es sich um ein Familienerbstück, das seit Anfang des 20. Jahrhunderts in der norwegischen Königsfamilie getragen wird und die Verbindung zwischen den skandinavischen Königshäusern symbolisiert. Prinz Carl von Schweden (1861-1951) soll es einst für Prinzessin Ingeborg (1878-1958), Tochter von König Friedrich VIII. von Dänemark (1843-1912), in Paris gekauft haben.

Hochkarätige Gästeliste

Neben dem wertvollen Geschenk wird Ingrid Alexandra derzeit auch ordentlich gefeiert. Am Donnerstagabend gab es bereits ein festliches Abendessen, das die Regierung für sie organisiert hatte. Zu einem großen Gala-Dinner am Freitag werden unter anderem ihre Großeltern König Harald V. (85) und Königin Sonja (84) sowie ihre Eltern, Kronprinzessin Mette-Marit (48) und Kronprinz Haakon von Norwegen (48), erwartet.

Auch die weitere Gästeliste liest sich königlich: Der niederländische König Willem-Alexander (55) und seine Frau, Königin Máxima (51), der dänische Kronprinz Frederik (54) und seine Ehefrau Mary (50), Schwedens Kronprinzessin Victoria (44) und ihr Mann Daniel (48) und Spaniens König Felipe VI. (54) stehen unter anderem darauf. Frederik, Victoria und Felipe sind die Taufpaten von Prinzessin Ingrid, die in der norwegischen Thronfolge hinter ihrem Vater auf Platz zwei steht.

Ingrid Alexandra ist bereits am 21. Januar 18 Jahre alt geworden. Aufgrund der Corona-Pandemie hatte das Königshaus die Feierlichkeiten in den Sommer verschoben.

SpotOnNews

Mehr zum Thema