Promi-Hochzeiten 2018: Die schönsten Trauungen der Stars

Ob im kleinen Kreis - abseits der Öffentlichkeit - oder pompös im großen Stil: Auch 2018 haben sich viele Promis die ewige Treue geschworen.

Es war die Hochzeit des Jahres 2018: Am 19. Mai heiratete die US-Schauspielerin Meghan Markle (37, "Suits") ihren Prinz Harry (34) in der St.-George's-Kapelle von Schloss Windsor. Traumhaftes Wetter, elegante Promi-Gäste und jede Menge begeisterter Fans machten den Tag perfekt. Seitdem ist Meghan Herzogin von Sussex und Mitglied des britischen Königshauses. Ihre Auftritte haben sie längst zu einer Mode-Ikone gemacht und als Paar begeistern die beiden durch ihren liebevollen Umgang miteinander. Im Frühjahr 2018 erwarten sie ihren ersten Nachwuchs... Welche Promis trauten sich 2018 noch?

Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Happy End für Sängerin Miley Cyrus (26, "Nothing Breaks Like a Heart") und Schauspieler Liam Hemsworth (28, "Independence Day: Wiederkehr"). Die beiden haben am 23. Dezember 2018 geheiratet, wie Cyrus mit einer Reihe von Schwarz-Weiß-Bildern auf ihrem Instagram-Account bestätigte. Kennengelernt hatten sie sich bereits im Vorfeld der Dreharbeiten zu "Mit Dir an meiner Seite" (2010). In der Nicholas-Sparks-Verfilmung spielten sie ein Liebespaar. Von März 2012 bis September 2013 waren sie schon einmal verlobt, ehe ihre Beziehung zerbrach. Im Januar 2016 wurde bestätigt, dass sie wieder ein Paar sind. Nun krönten sie ihre Liebe mit der Hochzeit kurz vor Weihnachten.

Justin Bieber und Hailey Baldwin

Sänger Justin Bieber (24, "Love Yourself") hat sich 2018 ebenfalls getraut. Nach der Blitz-Verlobung mit Model Hailey Baldwin (22) folgte die Blitz-Hochzeit. Die Gerüchteküche brodelte lange, ehe der Biebs im November auf Instagram für klare Verhältnisse sorgte: "Erstes Thanksgiving als verheirateter Mann [...]", schrieb er. Zuvor hatte seine frisch angetraute Ehefrau bereits ihre Social-Media-Accounts auf Hailey Bieber umgestellt und sich den Namen schützen lassen. Die beiden lernten sich US-Medienberichten zufolge bereits 2009 kennen. 2014 gab es zum ersten Mal Gerüchte um ein Techtelmechtel, zwei Jahre später folgte der erste Beziehungsversuch, der jedoch scheiterte. Seit Frühsommer 2018 sind sie wieder vereint.

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank

Sie tat es ihrem Cousin gleich: Prinzessin Eugenie (28) feierte ihre Traumhochzeit mit Unternehmer Jack Brooksbank (32) am 12. Oktober auf Schloss Windsor - dort, wo Prinz Harry seiner Meghan wenige Monate zuvor das Jawort gab. Auch die Enkelin von Queen Elizabeth II. (92) konnte sich über eine erlesene Gästeliste freuen: An der Zeremonie nahmen Promis wie Sängerin Ellie Goulding (31), Sänger James Blunt (44), Schauspielerin Demi Moore (56), Model Cara Delevingne (26) oder Musiker Robbie Williams (44) teil. Die größte Herausforderung für die Gäste: Sie mussten Hüte, Kleider und Anzüge bei den windigen Verhältnissen immer wieder zurechtrücken.

Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk

Im zweiten Anlauf: Hollywood-Star Gwyneth Paltrow (46, "Emma") hat Brad Falchuk (47) Ende September geheiratet. Die Schauspielerin und der "American Horror Story"-Macher hielten die Details zur Feier zunächst streng geheim und feierten dann abgeschirmt in den Hamptons, wie das US-Magazin "People" berichtete. Doch im November öffnete Paltrow ihr Hochzeitsalbum für ihre Fans und veröffentlichte Bilder ihres traumhaften Tages. Darauf zu sehen: Promi-Gäste wie Cameron Diaz (46) und eine glückliche Paltrow, die in einem weißen Jumpsuit von Stella McCartney (47) bis in die frühen Morgenstunden tanzte. Die Schauspielerin war zuvor über zehn Jahre mit Coldplay-Sänger Chris Martin (41) verheiratet und hat mit ihm zwei Kinder, Apple (14) und Moses (12).

Amy Schumer und Chris Fischer

Bei ihr ging in diesem Jahr alles ganz schnell: Anfang Februar gab Amy Schumer (37, "I Feel Pretty") ihre Beziehung zu Koch Chris Fischer (38) bekannt, den sie im November vergangenen Jahres kennenlernte. Mitte Februar heirateten die beiden klammheimlich, wie das US-amerikanische Portal "Us Weekly" berichtete. Die Trauungszeremonie habe demnach in einem Mietshaus in Malibu stattgefunden, das Fotografieren sei strengstens untersagt gewesen. Zu den Gästen sollen unter anderem Schumers gute Schauspielfreundinnen Jennifer Lawrence (28) und Jennifer Aniston (49) gehört haben sowie Komiker Larry David (71), David Spade (54) und Regisseur Judd Apatow (51). Das frischgebackene Ehepaar erwartet derzeit sein erstes Kind.

Kaley Cuoco und Karl Cook

Es wahr wohl die tierischste Hochzeit in diesem Jahr: Der "Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco (33) und sein Partner, Profireiter Karl Cook (27), gaben sich am 30. Juni im Beisein ihrer gemeinsamen Hunde und Pferde sowie der Familie und den engsten Freunden das Jawort. Die Schauspielerin trug ein traumhaftes Spitzen-Kleid mit passendem Umhang. Die beiden konnten sich nach der Hochzeit leider nicht in romantische Flitterwochen aufmachen, sondern verbrachten ihre Zeit im Krankenhaus: Cuoco unterzog sich einer Schulter-OP. Zu einem Instagram-Foto, das sie im Krankenbett zeigte, schrieb sie: "Wenn deine 'Flitterwochen' eine Schulteroperation sind und dein Ehemann genauso glücklich aussieht." Die beiden sind seit Anfang 2016 ein Paar und verlobten sich im November 2017. Für Cuoco ist es bereits die zweite Ehe.

Auch diese US-Stars trauten sich

Jede Menge weitere Paare haben sich 2018 getraut. Darunter: Die ehemaligen "Revenge"-Co-Stars Emily VanCamp (32) und Josh Bowman (30), Sänger Nick Jonas (26) und die indische Schauspielerin Priyanka Chopra (36), Regisseur Quentin Tarantino (55) und die israelische Sängerin Daniella Pick (35), "This Is Us"-Star Mandy Moore (34) und Musiker Taylor Goldsmith (33), Model Karlie Kloss (26) und ihr Liebster Joshua Kushner (33), Influencerin Chiara Ferragni (31) und Rapper Fedez (29) sowie die ehemaligen "Game of Thrones"-Co-Stars Rose Leslie (31) und Kit Harington (31).

Auch Schauspielerin Hilary Swank (44), "House of Cards"-Star Robin Wright (52), David Hasselhoff (66), Schauspielerin Michelle Williams (38), "Pretty Little Liars"-Star Sasha Pieterse (22), "Harry Potter"-Star Matthew Lewis (29), Schauspieler Hugh Grant (58), Schauspieler Richard Gere (69), "Grey's Anatomy"-Star Kevin McKidd (45), Model Emily Ratajkowski (27) sowie die beiden "Full House"-Stars Bob Saget (62) und John Stamos (55), Latino-Star Ricky Martin (46) und Schauspielerin Ellen Page (31, "Juno") haben 2018 geheiratet.

Diese deutschen Stars sind nun unter der Haube

Auch unter den deutschen Promis wurden 2018 viele Ehen geschlossen: Schauspielerin Anja Kling (48) und Freund Oliver Haas (50) sagten nach drei Jahren Beziehung "Ja". Musikproduzent Ralph Siegel (73) ging die vierte Ehe ein. Die YouTube-Stars Bibi Heinicke (25) und Julian Claßen (25) heirateten ebenso wie Moderatorin Caroline Beil (52) und der 16 Jahre jüngere Zahnarzt Philipp M. Sattler. Schauspielerin Desirée Nosbusch (53) heiratete in Italien. Und Designer Guido Maria Kretschmer (53) machte es mit Frank Mutters (63) ebenso offiziell wie Deutschlands bekannteste Feministin Alice Schwarzer (75) mit Fotografin Bettina Flitner (57).

Außerdem gingen der ehemalige "Alarm für Cobra 11"-Star Tom Beck (40) und "GZSZ"-Schauspielerin Chryssanthi Kavazi (29) den Bund der Ehe ein. Der ehemalige Profi-Fußballer Sebastian Kehl (38) ehelichte seine Freundin ebenso wie BVB-Star Mario Götze (26) seine Ann-Kathrin Brömmel (29). Zum bereits fünften Mal hat sich der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (74) getraut, diesmal mit der Südkoreanerin Kim So-yeon (48). Und Sänger Howard Carpendale (72) sagte heimlich "Ja" zu Donnice Pierce (58), nach 35 gemeinsamen Jahren.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.