VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth II. Bestens gelaunt vor ihrem Platinjubiläum

Queen Elizabeth II. sollte am Samstag unter anderem eine Torte anschneiden.
Queen Elizabeth II. sollte am Samstag unter anderem eine Torte anschneiden.
© imago images/i Images
Die Königin feiert 70 Jahre auf dem Thron. Gut gelaunt empfing Queen Elizabeth II. vor dem großen Jubiläum Vertreter lokaler Gruppen.

Am 6. Februar feiert Queen Elizabeth II. (95) ein besonderes Jubiläum. Am Sonntag bestieg sie vor 70 Jahren den britischen Thron. Einen Tag zuvor, am heutigen Samstag, empfing die Monarchin im Rahmen der Feierlichkeiten Vertreter lokaler Bürgergruppen und Wohltätigkeitsorganisationen.

Der Palast veröffentlichte auf Instagram einen kurzen Clip des Empfangs auf dem Landsitz Sandringham House, an dem unter anderem neben der Queen Mitglieder des Sandringham Women's Institute, von West Norfolk Befriending und Little Discoverers teilnahmen. Ebenso dabei waren laut Angaben des Palasts Rentner, die auf dem Anwesen leben - sowie Angela Wood, die damals dabei geholfen haben soll, das Rezept für "Coronation Chicken" zu entwerfen. Dabei handelt es sich um ein Geflügelgericht, das zum Bankett im Rahmen der Krönung im Jahr 1953 erschaffen wurde.

Sichtlich gut gelaunt

Wie der Clip zeigt, spielte eine Band zudem ein Ständchen für die Königin. Neben einigen Geschenken bekam die Queen zudem eine Jubiläumstorte, die sie anschneiden sollte. Und dabei brachte die sichtlich gut gelaunte Monarchin ihre Gäste auch zum Lachen, wie ein weiterer Clip zeigt, der von der britischen "Daily Mail" veröffentlicht wurde. "Ich denke, ich werde das Messer einfach nur reinstecken", scherzte die Königin. Jemand anderes könne den Rest erledigen.

Queen Elizabeth II. ist die erste Monarchin in der Geschichte, die den Meilenstein von 70 Jahren auf dem britischen Thron erreicht.

SpotOnNews

Mehr zum Thema