Queen Elizabeth II.: Sie sucht Experten für Twitter, Instagram und Co.

Wer einen besonderen Arbeitgeber sucht und sich mit sozialen Netzwerken auskennt, sollte mal auf die Seite des Buckingham Palace gehen.

Lust auf einen Job-Wechsel? Die Queen ist gerade auf der Suche nach einem neuen Mitarbeiter. Der Buckingham Palace hat auf seiner Homepage derzeit die Stelle eines Social-Media-Managers ausgeschrieben, der sich um die unterschiedlichen Kanäle von Queen Elizabeth II. (93) in den sozialen Netzwerken kümmern soll. Was man dazu braucht? Eine Menge Erfahrung mit Twitter, Instagram und Co., ein wenig Kreativität und Freude am britischen Königshaus. Viel mehr wird von den Kandidaten vorerst nicht verlangt.

Es winkt dann ein unbefristeter Vollzeit-Job mit einer 37,5 Stunden Woche, ein Arbeitsplatz im Buckingham Palace und ein allerdings nicht gerade üppiges Jahresgehalt von zirka 30.000 Pfund, umgerechnet also rund 2.900 Euro pro Monat. Immerhin gibt es 33 Urlaubstage und ein kostenloses Mittagessen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.