Rachel Bilson: "Frauen sollten die Welt regieren"

Rachel Bilson ermutigt Frauen, ihr volles Potenzial auszunutzen

"Wir müssen uns immer wieder bewusst machen, dass wir stark und unabhängig sind. Es ist ein Geschenk, eine Frau zu sein. Und wir sollten die Welt regieren."

Starke Frauenfiguren sind einfach für Rachel Bilson (36) gemacht. Zuerst überzeugte sie als Summer in "O.C., California" und danach in ihrer Rolle der Zoe in "Hart of Dixie". Nun spielt sie eine Detektivin in der Serie "Take Two". Im Gespräch mit "Cosmopolitan" erklärte die Schauspielerin, dass es ihr besonders wichtig sei, dass ihre Figuren starke und unabhängige Frauen darstellen. Ihrer dreijährigen Tochter will sie ein gutes Vorbild sein und sie ermutigt auch andere Frauen dazu, ihr volles Potenzial auszunutzen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.