Richard Madden: Besondere Auszeichnung für den Schauspieler

Richard Madden ist nun ein Ehrendoktor

Schauspieler Richard Madden (33, "Game of Thrones") hat eine besondere Auszeichnung erhalten. Das Royal Conservatoire of Scotland hat dem Golden-Globe-Gewinner den Ehrendoktortitel verliehen. Der gebürtige Schotte hat an der Hochschule einen Bachelor in Schauspiel gemacht und ist Teil der Abschlussklasse von 2007. Madden hat die Auszeichnung selbst entgegengenommen, wie Fotos auf dem offiziellen Twitter-Account des Konservatoriums zeigen.

Der Direktor der Hochschule, Professor Jeffrey Sharkey, lobte Madden und die beiden anderen Empfänger der Ehrendoktorwürde laut "The Scotsman" in seiner Rede dafür, dass sie die außergewöhnliche Fähigkeit besitzen, mit ihrer Kunst das Publikum zu inspirieren und zu begeistern. Der Schauspieler schaffte seinen Durchbruch mit der Hit-Serie "Game of Thrones", in der er drei Staffeln zu sehen war. Den Golden Globe erhielt er 2019 für seine Performance in der Serie "Bodyguard". Im Kino war Madden zuletzt im Elton-John-Biopic "Rocketman" zu sehen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.