Rita Ora: Hat sie sich Andrew Garfield geschnappt?

Gibt es etwa ein neues Promi-Pärchen? Sängerin Rita Ora und Schauspieler Andrew Garfield sollen miteinander angebandelt haben.

Gibt es ein neues Promi-Pärchen? Wie die britische Zeitung "The Sun" erfahren haben will, befinden sich Sängerin Rita Ora (28, "Phoenix") und Schauspieler Andrew Garfield (35, "The Amazing Spider-Man") in der "frühen Anfangsphase einer Beziehung". Eine nicht näher genannte Quelle aus dem Umfeld der Sängerin soll demnach ausgeplaudert haben, dass sie trotz ihrer hektischen Zeitpläne eine "echte Verbindung" hätten.

Die prominenten Ex-Lieben

Potentieller Nährboden für die Gerüchte: Mitte November waren sowohl Ora als auch Garfield bei den Theatre Awards 2018 in London anwesend. Zusammen abgelichtet wurden sie allerdings nicht.

Erst Anfang Oktober bestätigte Rita Ora ihre Trennung von Musikproduzent Andrew Watt (27) in der Talkshow von Jonathan Ross (58). Die beiden wurden das erste Mal im Jahr 2017 zusammen gesehen. Zuvor war Ora unter anderem mit Star-DJ Calvin Harris (34, "Promises") liiert, der später Taylor Swift (28) datete.

Andrew Garfield wiederum führte mehrere Jahre eine On-Off-Beziehung mit Oscar-Gewinnerin Emma Stone (30, "La La Land"). Auch nach ihrer Trennung blieben die beiden freundschaftlich verbunden und werden immer mal wieder zusammen in der Öffentlichkeit gesehen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.