VG-Wort Pixel

Rita Ora und Taika Waititi Werden die beiden bald vor den Traualtar treten?

Ihren ersten offiziellen Auftritt als Paar hatten Rita Ora und Taika Waititi bei der "Suicide Squad"-Premiere in Kalifornien i
Ihren ersten offiziellen Auftritt als Paar hatten Rita Ora und Taika Waititi bei der "Suicide Squad"-Premiere in Kalifornien im August 2021.
© DFree/Shutterstock.com
Rita Ora und Taika Waititi sollen sich verlobt haben und nun bereits ihre Hochzeit planen. Das hat ein Freund des Paars ausgeplaudert.

Werden für Sängerin Rita Ora (31) und Regisseur Taika Waititi (46) bald die Hochzeitsglocken läuten? Ein Freund des Paares soll laut "The Sun" ausgeplaudert haben, dass die beiden angeblich ihre Hochzeit im Sommer planen. Demnach habe es kein großes Brimborium um einen Heiratsantrag gegeben. "Es gab keinen Ring", erklärte der Insider. "Sie kamen sich einfach immer näher und sagten schließlich fast gleichzeitig zueinander: 'Ich will dich heiraten'."

Das Paar könne "nicht glücklicher sein", verriet er weiter. Die Pläne für die Hochzeit sollen bereits feststehen: "Der Plan ist, im Kreise ihrer engsten Freunde und Familie im Ausland zu heiraten", sagte der Freund. Und zwar "sobald ihre jeweiligen Projekte beendet sind". Rita Ora und Taika Waititi sind aktuell zeitlich sehr eingespannt: Die britische Sängerin und Schauspielerin arbeitet an mehreren Filmprojekten und ist zusätzlich Jurorin bei der australischen Ausgabe der Show "The Voice". Der Neuseeländer plant eine Reihe an Filmen, unter anderem einen neuen "Star Wars"-Streifen.

"Große Feier in London zu einem späteren Zeitpunkt"

Ora und Waititi würden "erst einmal vor den Traualtar treten und die Sache offiziell machen", erzählte der Insider weiter. Zu einem "späteren Zeitpunkt" werde es dann "eine große Feier in London geben, an der all ihre berühmten Freunde teilnehmen". Es gebe "noch ein paar Details zu klären, aber es wird bald so weit sein und es wird wunderschön intim und perfekt für sie sein".

Rita Ora und Taika Waititi sollen seit April 2021 liiert und schon länger befreundet sein. Im August zeigten sie sich erstmals gemeinsam als Paar auf dem roten Teppich. Waititi war zuvor sieben Jahre lang mit Chelsea Winstanley (geb. 1976) verheiratet, bevor sie sich 2018 trennten. Das Paar hat zwei gemeinsame Töchter: Matewa (geb. 2015) und Te (geb. 2012). Für Rita Ora wäre es die erste Ehe.

SpotOnNews

Mehr zum Thema