Robert Redford: Große Ehre für den Schauspieler in Marrakesch

Robert Redford wird für sein Lebenswerk geehrt

Große Freude für Robert Redford (83): Der Oscar-Preisträger, dessen Filmauftritt in "Avengers: Endgame" das Ende seiner Leinwand-Karriere markieren soll, wurde mit einem Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Die Trophäe wurde dem US-Schauspieler im Rahmen des 18. Internationalen Filmfestivals in Marrakesch, Marokko, überreicht.

Hochzeit am grab

Redford, der Jahrzehnte lang als Schauspieler, Regisseur und Produzent tätig war, wurde im Jahr 2002 schon einmal mit einem Ehrenoscar für sein Lebenswerk bedacht. Einen weiteren Oscar bekam er als Regisseur für den Film "Eine ganz normale Familie".

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.