TV-Schock! Sender RTL schmeißt zwei Sendungen aus dem Programm

Zuletzt wurde noch nach neuen Kandidaten gesucht, jetzt steht fest: Eine sechste Staffel von "Adam sucht Eva" wird es nicht geben. Auch eine weitere Show fliegt aus dem Programm von RTL.

Fünf Staffeln lang gab RTL abenteuerlustigen Liebessuchenden die Chance, bei "Adam sucht Eva" auf den Mann oder die Frau fürs Leben zu treffen - und zwar so, wie Gott sie schuf. Doch damit soll nun Schluss sein. Wie am Dienstagabend bekannt wurde, wird die Nackt-Kuppelshow aus dem Programm genommen. Einen Grund dafür nannte der Sender nicht. Das Paradoxe: Erst Ende April hatte dieser noch einen Bewerbungsaufruf für Staffel sechs gestartet.

Auf "Adam sucht Eva" folgte die große Liebe

Startete das Format 2014 unter dem Titel "Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies", wurde es ab Staffel drei in "Adam sucht Eva - Promis im Paradies" und später in die verkürzte Form "Adam sucht Eva" umbenannt. Seit 2016 nahmen auch Personen aus dem öffentlichen Leben daran teil, so etwa Gina Lisa-Lohfink (32) und Peer Kusmagk (44). Letzterer fand in Mitkandidatin Janni Hönscheid (28) tatsächlich die große Liebe. Die beiden heirateten im Jahr 2017 und erwarten mittlerweile ihr zweites gemeinsames Kind.

Außerdem wird auch die Gameshow "The Wall" vom Bildschirm verschwinden, berichtet das Medienmagazin "DWDL".

Videotipp: Michael Wendler: Diese PR-Aktion verprellt die Fans!

Michael Wendler: Wie er mit dieser Promo-Aktion seine Fans gegen sich aufbringt


SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.