VG-Wort Pixel

Ryan Reynolds: Deadpool und David Beckham zeigen sich als Einheit


Ryan Reynolds posiert mit David Beckham

"Diese Legende gehört wirklich zu den Großen. Vielen Dank, David Beckham, dass du zum Spielen rausgekommen bist."

Im ersten Teil von "Deadpool" machte sich Ryan Reynolds (41, "Green Lantern") noch über David Beckham (43) lustig, jetzt stehen sie zusammen vor der Kamera. Für die Promotion der Film-Fortsetzung hat sich der kanadische Schauspieler den ehemaligen Fußballstar ins Boot geholt und einen gemeinsamen Video-Clip gedreht. Reynolds, im Deadpool-Kostüm, entschuldigt sich darin mehrfach bei dem 43-Jährigen, blitzt damit allerdings ab. Natürlich alles nur Show: Die beiden Männer verstehen sich hinter der Kamera ganz blendend und halten den scheinbar friedvollen Nachmittag mit einem gemeinsamen Schnappschuss auf Instagram fest.

SpotOnNews

Mehr zum Thema