Sarah Drew: So ist ihr Leben nach dem Serien-Aus

Sarah Drew kann sich vor Angeboten kaum retten

Traurig war der Abschied, den die US-Schauspielerin Sarah Drew (37) und all die Fans von ihrer Figur April Kepner aus der US-amerikanischen Serie "Grey´s Anatomy" nehmen mussten. Doch nun geht es ihr viel besser, wie sie der Seite "Us Weekly" erzählte. Außerdem habe der Abgang viel mehr Angebote und Möglichkeiten mit sich gebracht, als sie sich hätte erträumen können.

"Es war so ein aufregender und überwältigender Moment, weil all diese Serienmacher an mir als Hauptdarstellerin interessiert waren", so Drew. Und auch viele Skripte für andere Projekte seien nach dem Serien-Aus eingetrudelt. Das Sprichwort "wenn eine Tür sich schließt, öffnet sich eine andere" erwies sich im Fall der Schauspielerin offenbar als wahr.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Sarah Drew sieht zuversichtlich in die Zukunft
Sarah Drew: So ist ihr Leben nach dem Serien-Aus

Sarah Drew kann sich vor Angeboten kaum retten

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden