VG-Wort Pixel

Secret Invasion Die nächste Marvel-Serie hat ihre Regisseure gefunden

Nick Fury (Samuel L. Jackson) soll in "Secret Invasion" ebenfalls mit an Bord sein
Nick Fury (Samuel L. Jackson) soll in "Secret Invasion" ebenfalls mit an Bord sein
© 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH
Mit "Secret Invasion" steht bereits die nächste Marvel-Serie in den Startlöchern. Nun wurden offenbar die Regisseure dafür gefunden.

Nach "WandaVision" und "Loki", das am 9. Juni bei Disney+ anlaufen wird, ist vor "Secret Invasion". Auch die dritte Serie aus dem Marvel-Universum nimmt zunehmend Formen an und hat nun laut der US-Branchenseite "The Hollywood Reporter" auch seine Regisseure gefunden. Demnach sollen Thomas Bezucha (57, "Lass ihn gehen") sowie Ali Selim (60, "The Looming Tower") die namhaft besetzte Serie drehen.

In Rollen bestätigt seien demnach bereits Oscarpreisträgerin Olivia Colman (47, "The Father"), "Game of Thrones"-Star Emilia Clarke (34) sowie Kingsley Ben-Adir (35, "Soulmates"). Zudem kehren Samuel L. Jackson (72) und Ben Mendelsohn (52) in ihren Rollen als Nick Fury und Gestaltwandler Talos zurück. Letzterer feierte 2019 in "Captain Marvel" sein Debüt im Marvel-Universum. Auch die Handlung der Serie werde sich wohl an den Geschehnissen aus dem Film orientieren. So sollen - wie der Titel "Secret Invasion" schon verrät - auch in der Serie die außerirdischen Skrull die Menschheit heimlich unterwandert haben.

SpotOnNews

Neu in Aktuell